Samstag, 5. Mai 2007

Arpeggio oder Arpegio

Ab hier berichte ich jetzt live, also analog zu meinem Übungsfortschritt.

Ich bin jetzt momentan bei Lektion 2, Rumbita, Track 14:
Am Schluß der 1. Zeile und im 2. Takt der 3. Zeile spielt er ein Arpeggio (heisst das eigentlich Arpeggio oder Arpegio?), das einfach mit einem Abwärtspfeil notiert ist. Auf der DVD ist auch nicht genau zu erkennen, wie er´s macht. Weiß jemand weiter?

Kommentare:

Jens Branner hat gesagt…

Hallo David,
Ausnotiert ist es in Band 2 auf Seite 13, Mantón IV, 1 Notenzeile.

Salu +++ Jens

Anonym hat gesagt…

Hola David. Glückwunsch zu deinem tollen Blog. Arpeggio ist italienisch und wird arpetscho ausgesprochen. Arpegio ist spanisch und wird arpechio ausgesprochen.